Familienfreundliches Unternehmen

Die Stadtwerke Ludwigsfelde waren im April 2014 eines der ersten Unternehmen in Ludwigsfelde, welches die Familienfreundlichkeitserklärung unterzeichnet hat.

Diese Erklärung, initiiert vom „Lokalen Bündnis für Familie – Ludwigsfelde“ ist eine Selbstverpflichtung, die zeigt, dass wir uns nach innen und außen für die Verbesserung der Familienfreundlichkeit in Ludwigsfelde einsetzen.

Inzwischen haben 16 Ludwigsfelder Unternehmen die Familienfreundlichkeitserklärung unterzeichnet und mit Leben erfüllt.


Die Stadtwerke Ludwigsfelde haben in Ihre Erklärung folgende Punkte aufgenommen:


DAS MACHEN WIR SCHON:

nach innen:

  • Flexible Arbeitszeit, Arbeitszeitkonten
  • Arbeitszeitanpassung bei jungen Eltern
  • Mitarbeiterveranstaltungen zur Stärkung des Gemeinsinns
  • Betriebliche Volleyballsportgruppe
  • Teilnahme einer Stadtwerkemannschaft am NW-Lauf Gesunde Kinder
  • Jährliche Mitarbeitergespräche
  • Betrieblicher Gesundheitstag für Mitarbeiter

nach außen:

  • Bündnispartner im Lokalen Bündnis für Familie
  • Produkt LudwigStrom Pro zur Unterstützung sozialer Projekte wie Weihnachtsengel, Frauenhaus, NW gesunde Kinder, Märkisches Kinderdorf
  • Sponsoring Sportvereine LHC, LFC, Kenterclub Siethen
  • Finanzielle Unterstützung von öffentlichen städtischen Veranstaltungen (Graffiti Open Air,  Lu-Fest, Glockenfest, div. Unterstützung von Kinder-und Jugendarbeit
  • Unterstützung Schnullerprojekt (Nachtlicht)
  • Förderung von Umweltprojekten für Schulklassen

DAS HABEN WIR NOCH VOR:

  • Familienfest für Mitarbeiter
  • Begrüßung von Mitarbeiternachwuchs


Wir sind Partner vom